Unterdruck Faszientherapie


Unterdruck Faszientherapie

Eine tolle, unerlässliche Behandlung die zusätzlich zum Sport die besten Resultate erzielt

Die Behandlung mit dem Unterdruckgerät erzeugt einen Unterdruck auf der Haut, der die Faszienschicht anhebt. Der zusätzlich geschaffene Raum erleichtert die Verschieblichkeit der Faszien und sorgt für fühlbar mehr Geschmeidigkeit. 

Die Anwendung Regt die Regenerierung des Fasziengewebes an und löst Verklebungen!

Das Gewebe wird angeregt neues Kollagen und Elastin zu bilden was sich an der Verfeinerung der Cellulite sichtbar macht und im Gesicht das verfeinern von Fältchen. Das Gesicht wirkt frisch und erneuert. 

Sehr geeignet auch für die Behandlung von Narben (bis ca. 5 Jahre) Unter dem Rand der Saugglocken entsteht außerdem ein Druck auf das Gewebe, der die Entschlackung und den Stoffaustausch unterstützt.

CHF 65.00


Kontaktdaten

Jenny Vaccaro-Leone

Faszienstretching - Faszientherapie

Tösstalstrasse 212

8405 Winterthur

 

info@faszienstretching.ch

+41792383848